Barbara Haberthür, dipl. Shiatsu-Therapeutin
Ich möchte Menschen bestärken, Eigenverantwortung und Freude für ihr Wohlbefinden zu übernehmen und sie begleiten in ihrem Körper/Bewusstseins-Prozess. Durch die Sensibilisierung für sich und die eigene Lebensweise können eigene Muster erkannt und gelöst werden.

  • Grundausbildung in medizinischem Beruf
  • langjährige, fachliche und persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema "Gesundheit Krankheit"
  • fünf Jahre berufsbegleitende Ausbildung am Europäischen Shiatsu-Institut (ESI) in der Schweiz und in Deutschland
  • reglmässige berufsspezifische Fortbildung
  • Weiterbildung in Personzentrierter Beratung (nach Carl Rogers).
  • Ausbildung Focusing-Begleitung
  • seit 2002 freischaffende Shiatsu-Therapeutin